Aktuelles

Liebe Interessierte am Wohnprojekt,

nach langer Corona-Pause und zahllosen Online-Meetings konnten wir uns im Juli endlich wieder zu einem ganztägigen Workshoptag treffen, bei dem wir inhaltlich viel weiterentwickelt haben. Und es wurde der Grundstein gelegt für einen weiteren großen Schritt, den wir jetzt abschließen konnten: die Vereinsgründung.

Neuer Norden e.V. offiziell gegründet

Mitte September 2020 haben wir mit 22 Gründungsmitgliedern den Verein Neuer Norden e.V. gegründet. Ziel des Vereins ist es, Stuttgart mit der Realisierung eines großen Wohnprojektes mit mind. 100 Wohnungen voranzubringen, das sich in eine Reihe mit international beachteten Projekten, wie Wagnis Art in München oder Kalkbreite in Zürich stellen kann. Die Kooperative Neuer Norden ist ein Zusammenschluss unterschiedlicher Gruppen, die schon seit Jahren an der Realisierung eines gemeinschaftlichen Wohnprojektes arbeiten.

Als neu gegründeter Verein und IBA’27-Netzvorhaben wollen wir offensiv den Dialog mit Politk, Verwaltung und Stadtgesellschaft suchen. Wir stehen als Partner für die Realisierung eines beispielhaften Projektes bereit, das in seiner Größe für die Region einzigartig sein wird.

Vorständinnen des Vereins sind Anja Abele und Leman Altinisik.

Neuer Norden in der Presse?

Haltet die Augen offen: Vielleicht begegnet euch in den nächsten Tagen der ein oder andere Artikel über den Neuen Norden und die Vereinsgründung. Wir waren jedenfalls fleißig und haben eine Menge Briefe verschickt!

Viele Grüße, euer Neuer Norden